Bufo Web > Die Mitglieder > Ronald Schauer

Ronald Schauer

Ronald Schauer
Warum ich bei den BuFos bin:
Weil die eigenen Bilder unter Leute gehören und das gemeinsame betrachten, diskutieren und fotografieren wichtig für die eigene Arbeit ist.

Was ich an der Fotografie liebe:
Der Blick durch die Kamera findet das Wesentliche. Ich konzentriere und fokussziere mich neu. Das funktioniert allein und auch in einer Gruppe gleichgesinnter.
 
Mein Lieblingsobjektiv:
Olympus 12-40mm  f/2.8 PRO
 
Meine Lieblingsmotive:
Stadtarchitektur, Sunset und Streetworking.
 
Was oder wer mich in der Fotografie beeinflusst hat:
Bildkritik von Freunden aus dem Club und auf guten Foto Plattformen ( 500 px )
 
Was mich bei der Fotografie ärgert/stört/nervt:
Technik die nicht funktioniert, Leute die mir erzählen was ich darf und was nicht.
 
Was ich gar nicht fotografieren mag:
Mich, ich mag keine Selfies.
 
Auf welches Zubehör ich nicht mehr verzichten möchte:
Ein Stativ und mein Handy als Steuerungs- und Betrachtung’ s  Hilfe
 
In meinen Augen überflüssiges Zubehör:
Billige Nachbauten und Objektive, besser ein gutes Objektiv, als 2 Schlechte.
 
Tipp für Anfänger:
Immer mehr Fotos machen. In der heutigen Zeit kosten Bilder nichts mehr. Löschen geht Zuhause immer, neu Aufnehmen oftmals nicht. Hierbei meine ich nicht eine sinnlose Kette von Bildern im Automatikmodus, sondern den Versuch mit unterschiedlichen Winkeln und Ausschnitten zu spielen. Zuhören und den Weg des anderen ausprobieren.
 
Noch was?
Fotografieren schärft die Sinne auch kleine Dinge im Leben zu sehen.
 
Meine Homepage:
 
Instagram und 500px
ronaldschauer